Oldenburger Werkstatt für Veränderung
Oldenburger Werkstatt für Veränderung

Paarberatung …

...oder auch Eheberatung oder Paartherapie heißt in der Oldenburger Werkstatt für Veränderung Partnerschafts-Coaching.

 

Das soll zum Ausdruck bringen, dass eine Beziehung nicht krank sein kann wie ein Mensch (und damit therapiebedürftig ist - zumindest ist dies die Meinung der Krankenkassen) -, dass andererseits aber eine kluge Beratung mit ein, zwei schlauen Tips einem Paar in der Krise auch nicht hilft.

Was (zumeist) nötig ist, ist ein echtes Training (= Coaching), in dem beide Partner ein neues, konstruktives Verhalten lernen.


Neues Verhalten, das kann heißen:

 

den anderen nicht mehr verletzen. Sich besser verständlich machen können. Besser für sich sorgen können. Für die Erfüllung der eigenen, vernachlässigten Bedürfnisse sorgen zu können. Mit Konflikten konstruktiv umgehen. Den Partner besser verstehen. Mehr miteinander leben statt nebenher, gemeinsam statt gegeneinander agieren. Im Bereich Sexualität auf seine Kosten kommen. Oder, oder, oder...
was müsste in Ihrer Beziehung anders laufen? Womit sind Sie unzufrieden?

In einem Partnerschafts-Coaching können Sie herausfinden, was Ihnen fehlt - und was Sie tun müssen, um das leben zu können, was Sie leben wollen.
(Und, das ist kein Geheimnis: zumeist hat das alles mit Kommunikation zu tun.)

 

Statt konventioneller Eheberatung oder Paartherapie also:

Partnerschafts-Coaching in  der Oldenburger Werkstatt für Veränderung.

 

In der Seitenleiste finden Sie weitere, detaillierte Informationen.

Und hier können Sie das aktuelle Faltblatt zum Thema herunterladen: Seite 1 - Seite 2

Weiter stöbern?

-> Hier geht's zur Rubrik Jahres-Gespräche

Aktuelles

Coaching, Supervision und Psychotherapie via RED connect, Facetime oder Skype - eine wunderbare Möglichkeit, den unterstützenden Kontakt auch während der Corona-Krise aufrechtzuerhalten.
Für Klient*innen ist der zeitweise Umstieg auf die online-Version zumeist völlig problemlos möglich (das geht per Smartphone, Tablet, Laptop oder Desktop-Rechner).
Derzeit biete ich ausnahmsweise auch Ersttermine via RED connect/Facetime/Skype an - dieses Angebot können Sie, solange die Krise nicht offiziell beendet ist, auch bundesweit/weltweit in Anspruch nehmen!

außerdem:
In der therapeutischen Gruppe kllar sind noch (aktuell zwei) Plätze frei für Menschen, die in geschütztem Rahmen gemeinsam mit Anderen ihre (Lebens-)Themen bearbeiten möchten.
Eine wunderbare (und mit 50,- € je Abend auch bezahlbare) Möglichkeit, Veränderungen anzuschieben.

Aktuelles

Supervisionen 2020:

Alle Teams, mit denen eine regelmäßige Supervision in diesem Jahr vereinbart wurde, haben nun ihre Termine festgezurrt.
Damit sind die Kapazitäten für regelmäßige Team-Termine erschöpft: Anfragen bitte nur noch für Einzeltermine - oder für Termine ab 2021.

Termine

Ab Frühjahr 2020 geplant: offene Abende für (ehemalige) Klienten

Blog

Bevor Sie sich von jemand anderem zutexten lassen …

Die Praxis

Sigurd Röhrig

Nelkenstraße 3

26121 Oldenburg
Tel. 0441 36130260

Mail: info (bei) oldenburger-werkstatt.de

Weiterleitung zur Homepage der Therapiegruppe „kllar“ Therapiegruppe KLLAR
Weiterleitung zur Homepage des Oldenburger Gesundheits-Netzwerks Old. Gesundheitsnetzwerk
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sigurd Röhrig